Estradiol

Estradiol aus der Familie der Estrogene ist ein Sexualhormon (Geschlechtshormon) und wird sowohl im männlichen als auch im weiblichen Körper hergestellt – vor allem in den Eierstöcken und Hoden, als auch in den Nebennieren und ist ein wichtiges Hormon für den weiblichen Zyklus. Ein Synonym ist 17 ß-Estradiol. Zur konkreten Wirkung von Estradiol dürfen wir hier aus rechtlichen Gründen leider keine Informationen veröffentlichen.